Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > China in Bild und Zahlen
2015 studierten mehr als 500.000 chinesische Studenten im Ausland
2016/03/22
 

Über vier Millionen Studenten hat es seit 1978 ins Ausland gezogen. Vier Fünftel von ihnen kehren nach ihrem Studium wieder zurück nach China. Insgesamt wächst die Zahl der Auslandsstudenten weiterhin beständig an.

Das chinesische Bildungsministerium hat vor kurzem einen Bericht über chinesische Studenten im Ausland veröffentlicht. Laut dem Bericht hat sich die Anzahl der chinesischen Studierenden im Ausland im Vergleich zum Jahr 2014 um 63.900 auf 523.700 erhöht, ein Zuwachs von 13,9 Prozent.

Von den insgesamt 523.700 Studenten wurden 25.900 staatlich gefördert, 16.000 wurden von Firmen finanziell unterstützt und 481.800 mussten sich selbst finanzieren.

Gleichzeitig kehrten 2015 insgesamt 409.100 chinesische Studenten aus dem Ausland zurück nach China. Dies stellt einen Zuwachs von 21,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr dar. Insgesamt kehrten 44.300 Studenten heim ins Reich der Mitte. 21.100 davon waren staatlich geförderte, 14.200 von Firmen geförderte Studenten, die restlichen 373.800 trugen die Kosten selbst.

Ein Verantwortlicher des Bildungsministeriums erklärte zudem, dass sich nicht nur die Anzahl der chinesischen Auslandsstudenten, sondern auch die Zahl der Rückkehrer erhöht habe. Die Proportion zwischen Studenten und Rückkehrern habe sich von 3,15:1 im Jahr 2006 auf 1,28:1 im Jahr 2015 verkleinert. Während 2006 also auf jede drei Studenten, die zum Studieren ins Ausland gingen, nur ein Student heimkehrte, näherte sich das Verhältnis in den letzten Jahren einer ausgeglichenen Bilanz an.

Statistiken zufolge belief sich die Gesamtanzahl der von 1978 bis Ende 2015 im Ausland studierenden Studenten auf 4.042.100. Davon studieren und forschen noch 1.264.300 weiterhin im Ausland, 2.777.800 haben ihr Studium bereits erfolgreich abgeschlossen, während sich 2.218.600 nach ihrem Auslandsstudium wieder in der Volksrepublik befinden und in der Heimat eine Karriere begonnen haben. Die letzte Gruppe macht dabei 79,87 Prozent aller chinesischen Auslandsstudenten aus, die ihr Studium erfolgreich abgeschlossenen haben.

Quelle: people.cn

Suggest to a friend
  Print