Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > China in Bild und Zahlen
Drei chinesische Impfstoffkandidaten in Phase-3-Studien
2020/08/07

Sechs COVID-19-Impfstoffkandidaten, darunter drei aus China, sind in Phase-3-Studien eingetreten, teilte ein hochrangiger Beamter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Donnerstag mit.

Die drei chinesischen Kandidaten wurden von Sinovac, dem Wuhan-Institut für biologische Produkte von Sinopharm und dem Beijinger Institut für biologische Produkte von Sinopharm hergestellt, sagte Michael Ryan, Exekutivdirektor des WHO-Programms für Gesundheitsnotfälle, bei einem virtuellen Medienbriefing.

Die anderen drei Kandidaten wurden von der Universität Oxford/AstraZeneca, Moderna/NIAID und BioNTech/Fosun Pharma/Pfizer produziert.

Die Impfstoffe werden zum ersten Mal in Phase-3 bei der allgemeinen Bevölkerung eingesetzt, um zu prüfen, ob sie eine große Anzahl von Menschen über einen längeren Zeitraum vor dem Virus schützen können. Frühere Studien haben sich auf Sicherheit, Immunogenität und Immunantworten bei einer kleinen Anzahl von Menschen konzentriert, sagte der WHO-Beamte.

Quelle: German.people.cn

Suggest to a friend
  Print