Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links Botschafter
 
Home > China in Bild und Zahlen
III. Internationale Importmesse Chinas (CIIE) abgeschlossen
2020/11/11

Die dritte Internationale Importmesse Chinas (CIIE) ist nach sechstägiger Dauer am Dienstag zu Ende gegangen. Laut Sun Chenghai, dem stellvertretenden Direktor des CIIE-Büros, wurden im Rahmen der CIIE Geschäfte mit einem kumulierten Umsatz von 72,62 Milliarden US-Dollar vereinbart. Dies entspreche einer Zunahme von 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Wie Sun Chenghai weiterhin mitteilte, sei die Messe unter Gewährleistung aller Maßnahmen des Epidemieschutzes erfolgreich verlaufen. Insgesamt seien 101 Veranstaltungen abgehalten worden, rund 400.000 professionelle Besucher hätten sich bei der Messe registriert und über 3.000 Journalisten aus China und dem Ausland hätten sich für die Messe angemeldet. Das Ziel einer sicheren und erfolgreichen Messe sei somit realisiert worden, so Sun.

Sun Chenghai zufolge wurden auf der diesjährigen Messe 411 neue Produkte, Technologien und Dienstleistungen zur Schau gestellt. Mehrere chinesische Ministerien hätten zusätzliche Maßnahmen wie Steuerbegünstigungen sowie Erleichterungen bei der Zollabfertigung und dem Marktzugang erlassen, um den Messeteilnehmern Vorteile einzuräumen.

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print