Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > China in Bild und Zahlen
China bleibt größter Online-Einzelhandelsmarkt der Welt
2021/01/21

Chinas Online-Einzelhandelsumsatz mit Waren stieg im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 14,8 Prozent auf 9,8 Billionen Yuan (etwa 1,5 Billionen US-Dollar), wie am Dienstag veröffentlichte Daten des chinesischen Handelsministeriums zeigen.

China ist seit acht Jahren in Folge der größte Online-Einzelhandelsmarkt der Welt, so das Handelsministerium. Der Anteil des Online-Einzelhandels am gesamten Einzelhandelsumsatz des Landes lag im vergangenen Jahr bei 24,9 Prozent.

Die steigenden Online-Verkäufe haben auch den Kuriersektor in China angekurbelt. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 83,36 Milliarden Pakete zugestellt.

Im Jahr 2020 wurde auch der E-Commerce-Verkauf über Livestreaming immer beliebter. Die Zahl der Marketingaktivitäten über Livestreaming stieg auf mehr als 20 Millionen.

Die Daten des Handelsministeriums zeigten auch, dass Chinas Importe von Konsumgütern im Vergleich zum Vorjahr um 8,2 Prozent auf 1,57 Billionen Yuan stiegen.

Quelle: Nachrichtenagentur Xinhua

Suggest to a friend
  Print