Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Aktuelles über China
Internationales Symposium zur COVID-19-Behandlung abgehalten
2020/04/09

Weltweit sind Millionen von Menschen von der COVID-19-Pandemie betroffen. China hat viele klinische Erfahrungen in der Behandlung dieser Krankheit gesammelt. In dem Leitfaden „Diagnose- und Behandlungsprotokoll für COVID-19 (Studienversion 7)“ wurden erst kürzlich die Richtlinien für die Kombination von westlicher Medizin und traditioneller chinesischer Medizin (TCM) für die Behandlung verschiedener Erkrankungszustände hervorgehoben.

Am 6. April 2020 wurde ein Online-Symposium zur COVID-19-Behandlung abgehalten. Während dieser virtuellen Präsentation und Diskussion haben sich führende TCM-Experten für COVID-19 aus China mit den weltweit führenden wissenschaftlichen und klinischen Experten über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, klinischen Erfahrungen und nationalen Richtlinien in Bezug auf die COVID-19-Krankheit ausgetauscht und darüber diskutiert.

Professor Dr. Christoph Gutenbrunner, Direktor der Klinik für Rehabilitationsmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover, befürwortete einen umfassenden Rehabilitationsplan für COVID-19-Patienten und erklärte, dass Leitfäden aus allen Richtungen, darunter auch TCM, die klinische Praxis anleiten sollen.

Song Jun, Mitglied der Parteigruppe der Chinesischen Gesellschaft für Wissenshaft und Technologie, betonte auf dem Symposium, dass seine Organisation nach wie vor für internationale Kooperation bereit stehe.

Das Symposium wurde von der China Association of Chinese Medicine in Zusammenarbeit mit Tasly Holding Group, American Chinese Medicine Association und der Tasly Foundation veranstaltet und von Tasly Pharmaceuticals, Inc., State Key Laboratory of Core Technology in Innovative Chinese Medicine sowie Tasly Healthpac International (Australia) Medical Corporation gesponsort.

Klicken Sie hier, um sich das Video des Symposiums anzuschauen:

http://zhibo.people.cn/watch/5492007

Quelle: German.people.cn

Suggest to a friend
  Print